Ehrenpreis des Königs Frederik IX

Seine Königliche Hoheit, Prinz Henrik, vorsitzender des Komitees für den König-Frederik-IX-Ehrenpreis überreichte am Dienstag, den 20. September 2011 im Schloss Fredensborg den Ehrenpreis an Direktor Peter Laursen und Seniorberater Ib Laursen.

Der Preis ist eine Anerkennung des langjährigen Fortschritts des Unternehmens auf den Exportmärkten, zu denen unter anderem Norwegen, Schweden, Deutschland, Finnland, Österreich, die Schweiz und Holland zählen.

„Der Ehrenpreis ist ein Schulterklopfer für unseren Betrieb. Wir haben seit vielen Jahren zielgerichtet auf die Steigerung des Exports hingearbeitet, da es auf dem dänischen Markt schwerer geworden ist. Norwegen, Schweden und Deutschland wurden nicht so stark von der Krise getroffen, weshalb wir große Chancen auf diesen Märkten sehen. Es ist uns gelungen, über mehrere Jahre gute Ergebnisse zu erzielen. In diesem Jahr ist unser Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 20 Prozent gestiegen“, sagt der Gründer und frühere Direktor des Unternehmens, Ib Laursen, der heute Seniorberater des Betriebes ist.

Es ist die Handwerkskammer, die Ib Laursen ApS für den Empfang des prestigeträchtigen Preises vorgeschlagen hat. Mit dem Preis folgt ein Diplom und eine Skulptur.

Ib Laursen ApS
Øster Vedsted Vej 16
DK-6760 Ribe

USt.-ID-Nr.:DK50942813

T: +45 7542 4300
F: +45 7542 2727
info@iblaursen.dk

Büroöffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
8.00 - 16.15 Uhr
Freitag 8.00 - 14.30 Uhr

Vælg venligst sprog
Please choose language
Bitte Sprache wählen
S'il vous plaît choisir la langue

English Deutsch Français Dansk